was successfully added to your cart.

eigene Motive entwerfen und selbst in der LeiSa Werkstatt drucken

Heute ging es bunt zu in der LeiSa Werkstatt. Denn Barbara Schmidl, die normalerweise ihre farbigen Ideen auf und mit Glas umsetzt, machte das heute in der LeiSa Werkstatt auf Textilien.

Barbara absolvierte vor einiger Zeit den Standard Siebdruck Workshop und somit hat sie die Möglichkeit die LeiSa Werkstatt für eigene Drucke zu nutzen.

Ihre Motive für die Drucksession: ein Drache und zweifarbige Muscheln.

Das spannende am Siebdruck ist, dass man die Liebe zu Farben freien Lauf lassen kann, und vor allem wirkt die selbe Farbe auf unterschiedlichen Textilien komplett anders.

Es ist eine große Freude für mich zu sehen was andere Künstlerinnen im Handwerk Siebdruck umsetzen.

Barbaras Motiv von den Muscheln lässt mich an Sonne, Strand und Meer denken.

Bezaubernd!

Wenn auch du selbst Motive umsetzen willst schaue doch bei einem meiner Workshops vorbei. Anmeldung und Infos hier.

Farben • Farben • Farben

In der LeiSa Werkstatt werden die Farben aus einer Basispaste mit Pigmenten zusammen gemischt.

Dazu gibt es eine transparente und eine deckende Basis. Die Pigmente sind mit Vorsicht bei zu Mengen, denn nur ein kleiner Tropfen zuviel kann eine ganz Andere Farbe verursachen. Doch genau das ist der Spaß daran.

Die Freude am Experimentieren.

hier ein paar Infos über Barbara Schmidl

Barbara Schmidl arbeitet als Glaskünstlerin in Micheldorf in Oberösterreich.
Ihre aktuellen Werke sind in Glasfusingtechnik hergestellt, die sie mit farbenfrohen Mosaikeinlagen aus selbstgezogen Glasstangen verfeinert.

hier geht es zu ihrer Facebook Seite und zur ihrer Homepage