was successfully added to your cart.

Ganz viel Dreck aber auch ganz viel Spaß

Der Wildsau Dirt Run ist ein Hindernislauf wo es richtig in den Dreck geht.
5 km lang unter Hindernisse durch robben, über Hängeleitern, Baumstämmen mit Seilen, Mauern, durch Schlammlöcher, Bachbeete. Rauf und runter, immer wieder. Da kommt einem die Frage schon mal in den Sinn was denn das Ganze soll. Doch im Endeffekt ist man stolz auf sich selbst, das Team und überlegt schon beim Nächsten Mal wieder dabei zu sein.

Ein Team der Wildboars Fightcrew hat den Lauf auf sich genommen und LeiSa durfte ihre Teamausstattung drucken.

Dem Team um Andreas ging es nicht um den Sieg sondern darum gemeinsam zu starten und auch gesammelt im Ziel ankommen. Super Sache. Die Fotos sprechen für sich.