[vc_row type=“in_container“ full_screen_row_position=“middle“ scene_position=“center“ text_color=“dark“ text_align=“left“ overlay_strength=“0.3″][vc_column column_padding=“no-extra-padding“ column_padding_position=“all“ background_color_opacity=“1″ background_hover_color_opacity=“1″ column_shadow=“none“ width=“1/1″ tablet_text_alignment=“default“ phone_text_alignment=“default“ column_border_width=“none“ column_border_style=“solid“][vc_custom_heading text=“Siebdruck-Spaß in der Schule (ROSE Steyr ORG)“ font_container=“tag:h2|text_align:center“][divider line_type=“No Line“ custom_height=“40″][vc_column_text]Als ich das erste mal vor der ROSE stand und die Stiegen zum Eingang rauf ging, musste ich über bezaubernde Zeichnungen von zwei Schülerinnen steigen. Sie suchten den Platz an der Sonne um ihre Kunst umzusetzen. Schon die erste Begegnung fand ich bezaubernd.

Eine Schule mit dem etwas anderem Lehrstil. Wenn man die Schule betritt steht man in einem Gang mit Tischen, vielen Regalen mit interessanten Büchern, Sesseln und Couchen mit Tischen in dem sich die Schüler tummeln.

Die vielen unterschiedlichen Plätze bieten die Freiheit sich den eigenen Lernplatz nach Empfinden auszusuchen. Der zweite positive Eindruck war, dass die Schüler mit den Lehrenden per DU sind. Im Umgang miteinander merkt man sofort, dass es ein sehr wertschätzender und persönlicher Umgang auf einer Ebene ist.

In dieser sprießenden Umgebung durfte ich einen Siebdruck-Workshop abhalten. Das erste Mal außerhalb meiner 4 Wände. Ich habe mich schon riesig gefreut, doch das einzige was immer etwas problematisch sein kann, ist die Thematik mit dem Auswaschen der Siebe.

Vollbepackt mit Siebdruck-Utensilien und allen Anschlüssen die ich im Baumarkt gefunden habe um jeden Wasserhahn auf einen Gardena Anschluss zu adaptieren.

Der erste Versuch scheiterte … meine Muskelkraft reichte nicht aus, denn genau dieses Gewinde passte nicht. Zum Glück gibt es starke Männer in der ROSE und das Problem wurde gelöst.

um 9 Uhr startete die erste Gruppe. Eine kurze Vorstellrunde und schon ging es ans Entwerfen. Es ist immer wieder interessant was die unterschiedlichen Persönlichkeiten im Siebdruck umsetzen.

Den ganzen Tag über durfte ich mit 25 Schülern ihre Motive umsetzen.

Viele bezaubernde Drucke sind entstanden. Ein paar Eindrücke kann ich euch zeigen. Leider habe ich viele Motive verpasst zu fotografieren.

Für mich war es eine sehr ungewohnte Situation. Normalerweise bin ich alleine in meiner Werkstatt, rede für gewöhnlich nicht sehr viel. Mit Selbstgesprächen habe ich noch nicht begonnen 😉

An diesem Tag 25 Jugendliche die sehr wissbegierig und produktiv rund um mich arbeiteten und meine Hilfe intensiv in Anspruch nahmen (so soll es ja auch sein) machten mich am Ende des Tages schon etwas müde.

Das schöne daran, ich konnte sehr viel von ihnen lernen und bekam neue Eindrücke und Motivation so weiter zu arbeiten. Denn nachdem wir das Männerklo von einer kleinen Überschwemmung gereinigt hatten war es in allem ein sehr erfolgreicher und bereichernder Tag.

Vielen Dank an Uli und ihr Team von der ROSE für diese Möglichkeit und das leckere Essen (ohne das ich womöglich wirklich umgekippt wäre vor lauter Eifer).
Danke an Maria und Felix die mich unterstützt haben und ihren Kolleginnen tatkräftig halfen, damit jeder mit einem eigenen Siebdruck nach Hause gehen konnte.

Ich freue mich wenn ich noch viele Workshops abhalten darf.

[/vc_column_text][divider line_type=“No Line“ custom_height=“40″][vc_row_inner column_margin=“default“ text_align=“left“][vc_column_inner column_padding=“no-extra-padding“ column_padding_position=“all“ background_color_opacity=“1″ width=“1/2″ column_border_width=“none“ column_border_style=“solid“][vc_column_text]

Was ich das nächste Mal besser mache

[/vc_column_text][/vc_column_inner][vc_column_inner column_padding=“no-extra-padding“ column_padding_position=“all“ background_color_opacity=“1″ width=“1/2″ column_border_width=“none“ column_border_style=“solid“][vc_column_text]

Was es mir gebracht hat

[/vc_column_text][/vc_column_inner][/vc_row_inner][vc_gallery type=“image_grid“ images=“7184,7187,7181,7189,7191,7185,7190,7183″ layout=“4″ masonry_style=“true“ gallery_style=“7″ load_in_animation=“fade_in“][/vc_column][/vc_row]